Dolce & Gabbana holen sich Unterstützung…

D&G - Anthology

D&G - Anthology

Das italienische Designer-Duo Domenico Dolce & Stefano Gabbana spielt nicht nur in der Welt der Mode in der ersten Liga. Auch die Parfums von D&G stechen aus der Masse hervor und begeistern feine Nasen weltweit. Und nun wagen die beiden einiges: sie bringen nicht ein, nicht zwei, sondern fünf Düfte gleichzeitig auf den Markt! Um diese Investition abzusichern, haben sie sich Unterstützung in Form von den berühmtesten Models dieser Welt geholt: Claudia Schiffer, Naomi Campbell und Eva Herzigova.

Die neue Parfumserie von Dolce & Gabbana verfolgt ein besonderes Konzept. Jeder der fünf verschiedenen Düfte wurde in Anlehnung an eine Tarot-Karte konzipiert. Die jeweilige Karte passt wiederum perfekt zu dem Model, welches den Duft präsentiert. Die Parfums bestechen vor allem durch Persönlichkeit, denn es sind keine x-beliebigen Duftwässerchen. Somit hat jeder die Möglichkeit, den perfekten und passenden Duft auszuwählen. Die Models tragen nicht etwa Mode aus dem Hause D & G- sie tragen einfach nichts außer Parfum. Denn bekanntlich entfaltet sich der Duft eines Parfums am besten auf nackter Haut. Fotografiert wurde das Ganze von niemand geringerem als Mario Testino, dem berühmten peruanischen Modefotografen.

Claudia Schiffer

Claudia Schiffer

Claudia Schiffer steht für die Nummer 18 – La Lune. Mit ihrer natürlichen Schönheit, den langen blonden Haaren und unglaublich blauen Augen konnte sie sich von Anfang an in der Modewelt behaupten. Trotz allem wirkt sie geheimnisvoll – wie der Mond. Auch der Duft ist unglaublich magisch: eine Komposition aus Iriswurzel, Leder, Lilie, Moschus, Sandelholz und Tuberose. Einfach bezaubernd!

Naomi Campbell verkörpert die Herrscherin, l’impératrice, mit der Nummer 3. Sie ist bekannt für ihr Temperament, ihre lebhafte Natur und ihre überwältigende Ausstrahlung. Wer, wenn nicht sie, könnte die Herrscherin repräsentieren? Natürlich greift auch das Parfum ihre Eigenschaften auf. Mit einer Mischung aus Alpenveilchen, Kiwi, Moschus und Wassermelone wirkt L’impératrice 3 auffallend, lebhaft und stark.

Eva Herzigova & Fernando Fernandes

Eva Herzigova & Fernando Fernandes

Eva Herzigova und das Newcomer-Model Fernando Fernandes verbildlichen gemeinsam das Glücksrad, la roue de la fortune 10. Sie war Idol und Ideal einer ganzen Generation und zählt zu den Supermodels der ersten Generation. Er war ein begnadeter Athlet und Boxer und schulte dann zum Topmodel um. Die beiden bilden das perfekte Paar und symbolisieren das Glücksrad ausdrucksvoll. Diese Harmonie findet sich auch in den Duftnoten wieder: Benzoe, Gardenie, Jasmin, Patchouli und Tuberose sind eine glückliche Mischung und harmonieren wunderbar miteinander.

Noah Mills ist zu Hause auf den Laufstegen der Welt und bewegt sich souverän auf den internationalen Modeparkett. Dolce & Gabbana wählten ihn als Eros, den griechischen Liebesgott, l’amoureux 6. Mills stellt wahrscheinlich den Prototypen eines Charmeurs dar. Er präsentiert seinen makellosen Oberkörper selbstbewusst vor der Kamera und wird wohl die eine oder andere Frau zum schwärmen bringen. Bergamotte, Birkenblatt, Gewürze, Hölzer, Iriswurzel, Kardamom, Moschus, pinker Pfeffer und Wacholder ergeben ein einzigartiges Arrangement.

Tyson Ballou

Tyson Ballou

Tyson Ballou, texanisches Topmodel, hat schon für Versace, Calvin Klein, Tommy Hilfiger und andere Größen der Modeszene gearbeitet. Nun mimt die Rolle des Verführers für Dolce & Gabbana. Und das sehr glaubhaft. Le Bateleur 1 ist charmant und berauschend und dennoch schlicht. Es besticht durch seine Einfachheit, ausgehend von den kombinierten Duftnoten Vetiver, Wasser und Zeder. Die unaufdringliche, hellblaue Farbe des Flakons und dessen einfache Form unterstreichen diese Wirkung außerdem.

Ab September sind diese unglaublichen Düfte dann im Handel erhältlich. Ich kann mich noch gar nicht entscheiden, welchen ich am liebsten mag!