Interview: DUFTWASSER (Parfum-Kapselsystem)

Mit DUFTWASSER (www.duftwasser.com) gibt es ein neues einzigartiges Duftkapselsystem, welches vor allem in gehobenen Hotels und Gastronomiebetrieben zum Einsatz kommt. Livio Fazio, Geschäftsführer der Duftwasser F&F GmbH, stand unseren Interviewfragen zum neuen Produkt Rede und Antwort.

Wie kamen Sie auf die Idee, nach Ihrer Sportlerkarriere, ein Unternehmen zu eröffnen, welches sich auf verschiedene Marketing-Konzepte spezialisiert hat?
Ich hatte schon immer eine Passion für innovative Marketing- Konzepte, dies auch während meiner aktiven Zeit als Sportler, der Schritt in diesem Umfeld fusszufassen war also naheliegend.

Hand auf`s Herz. Als ehemaliger Eishockeyspieler. Hätten Sie sich manchmal die Duftdispender in der Umkleidekabine beim Sport gewünscht?
In der Tat sind Umkleidekabinen einer Eishockey- Mannschaft etwas gewöhnungsbedürftig. Das ist allerdings eine geschlossene Welt und bietet keinen Zugang für Aussenstehende, sonst hätte man sich gut daran getan über ein Duftsystem nachzudenken.

Die Frage nach dem Rauchverbot keimt immer wieder auf. Dabei bemängeln Verfechter nicht nur das gesundheitliche Risiko, sondern vielmehr den Geruch, der von Rauchern ausgeht. Könnten mit den Duftkapseln dort Abhilfe geschafft werden?
Das Rauchverbot in hat viele Vorteile mit sich gebracht, allerdings auch einige Herausforderungen für die Gastronomen und Hoteliers. Heute wird an Stelle des Rauches der individuelle Geruch der Gäste wahrgenommen, dieser prägt heute das Raumklima stärker denn je. Das System von DUFTWASSER erfrischt die Gäste der Gastro- und Hotelerie auf eine sehr sympathische Art und Weise und optimiert so das Raumklima im selben Zug. Jedem Gastgeber ist klar, dass ein Gast der sich wohl fühlt ein „guter“ Gast ist, welcher den Umsatz ankurbelt.

Locations haben häufig das Problem der Differenzierung. Ist es korrekt, dass immer mehr Betriebe versuchen, nicht nur visuell, sondern auch über eine eigene Duftkreation, sich von ihren Mitbewerbern abzugrenzen?
Die Differenzierung zu den Mitbewerbern ist in der Gastro- und Hotellerie essenziell. Die Gäste streben heute nach speziellen Erlebnissen und wollen sich über das entsprechende Ambiente mit einer Location identifizieren. Ausgehen hat viel mit Lifestyle zu tun!
Eigene Düfte sind allerdings gerade für einen Einzelbetrieb aus Kostengründen schwierig zu realisieren. Das bieten wir mit dem DUFTWASSER- System eine einzigartige Alternative! Das Ziel von DUFTWASSER ist es die Gäste mit hochwertigen, leicht dossierten Parfums zu erfrischen, dies im Namen des jeweiligen Standorts. DUFTWASSER bietet so jedem individuellen Standort ein einzigartiges Markenerlebnis, welches der Gast mit nach Hause tragen wird.

Für Unternehmen werden Begriffe wie Corporate Identity immer wichtiger. Neben der Stärkung des Markenbewusstseins fördert dies auch die Abgrenzung zu Konkurrenzprodukten. Kann man dies auch über Duftdispenser erreichen?
Man muss wissen und beachten, dass wir Menschen über unsere 5 Sinne die Welt wahrnehmen. Umso mehr Sinne wir mit einem Produkt ansprechen, umso mehr bleibt diese in unseren Erinnerungen haften. Das riechen ist der menschliche Sinn welcher auf keinen Fall vernachlässigt werden darf! Wir kennen ja alle den Spruch „ Ich kann dich nicht riechen“!
Ein Unternehmen sollte sich also durchaus Gedanken machen wie man sich über die „Nase“ wahrgenommen werden möchte.

Wie sehen Sie die Zukunftsaussichten für den Markt für die kommenden Jahre? Gibt es noch Entwicklungspotenzial oder gar neue kreative Ideen für die Dispenser?
Duftmarketing ist erst in den Anfängen und wird in den kommenden Jahren stark an Bedeutung gewinnen! Wir sind überzeugt, dass wir mit dem DUFTWASSER System und den einzigartigen Duftkapseln (àlà Nespresso-System) einen tollen und simplen Mehrwert bieten, welcher sich in einem ersten Schritt nun etablieren muss. Wir wachsen mit unseren Kunden, an Ideen für die Zukunft wird es auf jeden Fall nicht mangeln.

Die richtige Duftkreation zu finden ist häufig nicht leicht. Wohin zeigt der Markt und was sind die Trends für 2013?
Parfüm Trends sind ebenfalls mit den Fashiontrends vergleichbar. Trend wiederholen sich alle paar Jahr wieder, so ist es auch mit Düften. Heute ist der Trend dahin, dass man nicht mehr nur einen persönlichen Duft hat. Im Sommer soll es was frisches und leichtes sein, im Winter darf der Duft wärmer und ein wenig kräftiger sein. Es gibt auch einige Klassiker, welche natürlich Jahr für Jahr auf der Bestseller- Liste erscheinen, vergleichbar mit einem Burberry- Regenmantel, dies wird sich auch in diesem Jahr nicht ändern.